NeJi
  Zettai Shounen
 

Hier findet ihr eine Kurzbeschreibung zum Anime:
Zettai Shounen


 

Zettai Shounen erzählt die Geschichte zweier gegensätzlicher Menschen, Aizawa Ayumu und Tanigawa Kisa, die beide an ganz unterschiedlichen Orten auf seltsame, mechanische Lebewesen treffen, die so genannten "material fairies".
Ayumu besucht seinen Vater in einem ländlichen Dorf und hat zunächst große Schwierigkeiten, mit der Atmosphäre und den Bewohnern dieses Ortes zurechtzukommen. Aber nicht nur die Einheimischen verhalten sich mysteriös, in letzter Zeit hat es auch noch andere ungewöhnliche Ereignisse gegeben. Das erlebt Ayumu am eigenen Leib, als er eines Tages auf den kleinen Jungen Wakkun trifft, der von seltsamen leuchtenden Kugeln begleitet wird.
Kisa ist eine Oberschülerin aus Yokohama, die sich vor der Welt verschlossen hat. Sie geht schon lange nicht mehr zur Schule und hat außer ein paar Freunden keinen Kontakt mehr zur Außenwelt. Eines Tages auf dem Weg nach Hause findet sie eine eiförmige Maschine, die zu leben scheint, und nimmt diese kurzerhand mit in ihre Wohnung. Noch ist ihr nicht bewusst, in was sie Bun-chan - so hat sie die Maschine getauft - hineinziehen wird.

Diese Animeserie ist mit 26 Folgen abgeschlossen.






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

 
  Es waren schon insgesamt 276224 Besucher hier!!!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=