NeJi
  Warum kehrt Sasuke dem Dorf hinter den Blättern den Rücken?
 
"

Warum kehrt Sasuke dem Dorf hinter den Blättern den Rücken?



Als Sasuke im Krankenhaus liegt, bahnt es sich schon an: Er denkt zu viel nach und hat das Gefühl, sich nicht weiterzuentwickeln. Ganz im Gegenteil zu Naruto, der viel stärker geworden ist und sich zu einem erstzunehmenden Rivalen gemausert hat. Dann tauchen die Oto-Ninja auf und erklären ihm, dass er das Mal es Fluches nicht gezielt einsetzten kann. Das würde sich ändern, wenn er sich Orchimaru anschließen und ihm dienen würde. Sasuke muss nicht lange überlegen. Heimlich will er sich aus dem Dorf schleichen, wird aber von Sakura erwischt. Sie fragt ihn, warum er ihr das antut, da sie ihn doch liebt. Er zögert nicht mit einer Antwort, die sehr verbittert ist: Er sagt, dass er anders ist, als Sakura und die anderen. Er habe sich nun für die Rache entschieden - das ist sein Ziel, seine Lebensaufgabe. Und dafür schlägt er jeden erdenklichen Weg ein, auch wenn das bedeutet, dass er zum Feind Konoha-Gakures überlaufen muss. Er bedankt sich noch bei Sakura, setzt sie außer Gefecht, damit sie nicht Alarm schlägt, und verschwindet.








Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

 
  Es waren schon insgesamt 273847 Besucher hier!!!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=